[ SuC ] März 2022 – Mein Monatsrückblick

SuC Monatsrückblick 2022

Rückblick März 2022

Der März ist vorbei, das neue Semester hat angefangen, ich finde mal wieder keine Zeit zum Lesen und ich hatte eine lange Podcast-Woche. Zwischen dem 20.3. und dem 27.3. habe ich drei Podcasts aufgenommen, eine Folge bearbeitet und musste eine Anfrage sogar absagen, weil sie mit den Vorlesungen kollidierte. Irgendwie krass. Sonst bin ich einfach müde, kam hatte ich die letzte Ausarbeitung abgegeben, startete schon das nächste Semester, dazu ist noch viel auf der Arbeit los. Zumindest wartet im April eine Woche Urlaub von der Arbeit auf mich.

Meine kleinen Auszeiten fülle ich aktuell immer noch mit Klemmbausteinen oder Noppensteinen oder Lego. Ich habe mir weitere Star Trek Sets bestellt und noch etwas weiteres mitliefern lassen. Zu meinem kleinen Beitrag zu meinen Neuzugängen hier, wird auch wieder ein Video auf YouTube folgen, in dem ich etwas mehr auf meine Käufe eingehe. Leider habe ich immer noch keine 100 Abos auf YouTube, damit kann ich meine URL noch nicht personalisieren.

Im Comicklatsch habe ich Ruinen vorgestellt. Wir haben außerdem über Trolle, Autoren und großartige Zeichnungen gesprochen. Im SplitterCast Folge 32a durfte ich mit Max über die Neuerscheinungen des druckfrischen Katalogs sprechen. Zusammen mit Sandra war ich erneut zu Gast bei Matze im TaunTaunTalk, diesmal haben wir ein wenig über 3 Frauen. n Comic. Der Comicklatsch gesprochen. Mein Bingo-Feld im Frühjahrsputz-Bingo habe ich leider nicht fertig bekommen. Ich denke, ich werde die Karte aber trotzdem beenden. Es steht zu viel Gutes drauf, um jetzt einfach aufzuhören. Außerdem ist ja bald Urlaub, in dem ich aber auch noch meine ganzen Neuzugänge wegräumen muss.

Anzeige

März 2022

Neuzugänge

Rude Girl, SC
Ruinen, SC
Children of the Woods, SC, engl.
What’s the furthest Place from here #4, 5, Heft, engl.
Daisy #5, Heft, engl.
Maniac of New York – The Bronx is burning #3, Heft, engl.
Silver Coin #9, 10, Heft, engl.
Alien #9, Heft, engl.
Deep Beyond #12, Heft, engl.
Home Sick Pilots #12, 13, Heft, engl.
Shamhats Liebhaber, HC
Nachts im Paradis, SC
Manor Black – Fire in the Blood #2, Heft, engl.
Step by bloody Step #1, Heft, engl.
Star Trek Klingons, One-Shot, engl.
Blood on Sunset #2, 3, Heft, engl.
We ride Titans #2, Heft, engl.
Tales from a dead Astronaut #3, Heft, engl.
The last Book you’ll ever read #5, 6, Heft, engl.
House of Slaughter #5, Heft, engl.
Adventureman #8, Heft, engl.
Brzrkr #7, Heft, engl.
Mary Shelley Monsterhunter, SC, engl.
Night Mary, SC, engl.
The Picture in the House, SC, engl.
Karmela Krimm 2, HC
Chaos 3, HC
Horror im Comic, HC
Schlachthof 5, HC
Black Hammer – Visions 1, HC
Die Chimären der Venus, HC
On Mars_ 3, HC
Hitchcock 2, HC
Slumber #1, Heft, engl.
Basilisk #8, Heft, engl.

Zu viele Comicabkürzungen? Dann schau in mein „Kleines Comic Glossar„.

Gelesen / SuC Abbau

Dragman, HC – Einfach Wow. Ich wusste, dass es gut wird, aber so gut und so ehrlich, obwohl es in einer fiktiven Welt spielt, sind die Probleme auch für uns real. Zwischen LGBTQIA+ und Krimi.

Eine Geschichte, HC – Mitten ins Gefühlszentrum. Schwer in Worte zu fassen für einen Betrag, dafür haben Sandra und ich um so länger über dieses Werk von Gipi im Podcast gequatscht.

Ruinen, SC – Es ist so gut, es ist so tragisch und einfach faszinierend. Viel Liebe und meckern auf ganz hohem Niveau im Podcast zu meinem einen Kritikpunkt, der Ruinen nicht ganz so gut wie Dämmerung macht.

Sheridan Manor 1, HC – So toll, so schön, so viel Text, der die unglaublichen Bilder verdeckt. Toller Gothic Horror, dessen einziges wirkliches Manko ist, sich nicht mehr Raum für die Bilder zu geben.

Phantasmen, HC – Jurek Malottkes Artwork ist ein Traum und die Geschichte wird dynamisch erzählt. Ach, selbst wenn mir die Geschichte nicht gefallen würde, würde ich es wegen der Bilder nehmen.

Dschingis-Kahn, HC – Hier wird eine großartige Fantasy-Welt geschaffen und die Geschichte verspricht Spannung und Action. Dazu großartige Illustrationen, ich habe definitiv Lust auf mehr.

Karmela Krimm 2, HC – Was macht ihr, wenn ich nach dem Einkaufen und Zwischenstopp im Comicladen im Zug nicht mehr an euer Pendelbuch kommt? Ich habe in den Einkaufsbeutel gegriffen und direkt Karmela im Winter begleitet. Störrisch, lustig und knallhart, sie macht mir einfach Spaß.

Rude Girl, SC – Völlig unterschiedlicher Background und doch so viele Gemeinsamkeiten. Damit Birgit Weyhe nicht in die Falle der kulturellen Aneignung tappt, ist die Geschichte über Priscilla Layne, eine afroamerikanische Germanistik-Professorin mit karibischen Wurzeln, in sehr enger Zusammenarbeit entstanden.

Ich kaufe ein A und möchte lösen, SC – Willkommen im wohl einigen Regenwurm-Krimi. Skurril, überdreht, total lustig und irgendwie einfach sympathisch. Schnelles Soul-Food zum Lesen.

Black Hammer: Visions 1, HC – Ein Kurzgeschichtenband über die Helden des Black-Hammer-Universums. Spannende Einblicke in das „Gefängnis“ der Helden, aber auch in die Zeiten vor Anti-Gott.

Bücher

Aktuelles Buch:
Auf den Straßen heißen wir anders von Laura Cwiertnia
Virulent von Scott Sigler
Fangboys Abenteuer von Jeff Strand

Aktuelles Hörbuch:
Metro 2034 von Dmitri Gluchowski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: