Comics, Häkeln, DIY, Lesen, Studium, Nerdstuff
Crosswind 1 +Rezension+

Crosswind 1 +Rezension+

Crosswind 1 +Rezension+ Vom Winde vertauscht Eben herrschte noch der Alltag im Leben von Cason und Juniper aber in Crosswind gerät einiges durcheinander. Cason findet sich im Körper der von Angstzuständen geplagten Hausfrau wieder. Juniper steckt dafür unvermittelt im Körper des Killers Cason. Einst hat Juniper SciFi Romane verschlungen und…

Jack Wolfgang 1 – Der Wolf ist los +Rezension+

Jack Wolfgang 1 – Der Wolf ist los +Rezension+

Jack Wolfgang 1 – Der Wolf ist los +Rezension+ Bremer Stadtmusikanten Vermutlich war es Bremen damals nicht klar welche Vorreiterrolle sie einnehmen würden, als sie den Stadtmusikanten Rechte einräumten. Doch die Rechte der Tiere wurden immer mehr gestärkt. Es gab Alphabetisierungsprogramme, sie wurden als Arbeitskräfte eingesetzt, lernten auf zwei Beinen…

Lovecraft – Alberto Breccia +Rezension+

Lovecraft – Alberto Breccia +Rezension+

Lovecraft – Alberto Breccia +Rezension+ Alberto Breccia adaptierte bereits vor 50 Jahren die Geschichten von Lovecraft in schwarz/weiß Bildern. Der Avant-Verlag hat nun diese Sammlung neu verlegt. Alberto Breccia liefert hier alle Bilder und die Adaption von “Das Fest”. Die Geschichten “Das Ding auf der Schwelle”, “Der Schatten über Innsmouth”,…

Myre – Die Chroniken von Yria Buch 1/6 +Rezension+

Myre – Die Chroniken von Yria Buch 1/6 +Rezension+

Myre – Die Chroniken von Yria Buch 1/6 +Rezension+ Einst war Yria grün und das Volk, die Ylducian, lebten friedlich gemeinsam mit den Drachen. An diese Zeit erinnert sich kaum noch jemand. Yria ist eine Wüste mit zerklüfteten Gebirgen und die Drachen von einst schlafen. Durch diese Wüstenlandschaft ist Myre…

Ich bin Groot +Rezension+

Ich bin Groot +Rezension+

Ich bin Groot +Rezension+ Riesenblume Der Guardian of the Galaxy Groot steckt noch in seinen Kinderschuhen. Er spielt, der lacht, er nimmt seine Umgebung nicht wahr, wie er es sollte. So erkennt Groot Gefahren einfach nicht und braucht Schutz. Er kann seine Freunde nicht mehr beschützen, wie es ihm als ausgewachsene Flora…