Bittersüß bis lustig

M.O.M.: Mother of Madness +Rezension+

M.O.M.: Mother of Madness Maya ist eine Superheldin, deren Kräfte abhängig sind von ihren Hormonen. Ja, ihrem Zyklus. Die verschiedenen Emotionen, die sie erlebt, rufen verschiedene Kräfte hervor und wenn sie ihre Periode hat, sind sie besonders heftig. Im Jahr 2045 scheint...

Emil:ia +Rezension+

Emil:ia Peer Jongelings Debut war Hattest du eigentlich schon die Operation?. In diesem blickte sie auf unterschiedliche genderqueere Charaktere und ihre Geschichten. In ihrem neuen Comic geht es um Emil, der seinen weiblichen Körper abstoßend findet und es kaum erwarten kann, seine...

Ins kalte Wasser

Ins kalte Wasser +Rezension+

Ins kalte Wasser Sich vom alten Leben und der Familie lösen. Yvonne durchtrennt ihre letzte Bindung an ihr altes Leben und zieht in ein Altersheim. Sie fühlt sich zu jung, zu selbstständig, um in ein Heim zu ziehen, doch ohne Hilfe geht...

Falsche Fährten +Rezension+

Falsche Fährten Nach 15 Jahren in einer Western Show gekündigt. Frank hat sich mit seiner Figur Marshall Jake Johnson identifiziert und Wissen über die Szene angehäuft, die er seit Jahren nachspielt. Alles sollte so realistisch wie möglich sein, doch nun ist er...

Eine Geschichte

Eine Geschichte +Rezension+

Eine Geschichte von Gipi Schriftsteller Silvano Landi wird in eine Psychiatrie eingewiesen, mit Halluzinationen, Verwirrtheit und Selbstentfremdung. Immer wieder zeichnet er eine Tankstelle und einen toten Baum. Während die Ärzte mit ihren Analysen beschäftigt sind, werden die Lesenden mehr über Landi erfahren....

Lagos

Lagos – Leben in Suburbia +Rezension+

Lagos – Leben in Suburbia Willkommen in Nigeria, willkommen in der Vorstadt, willkommen mitten in einer Soap. Klatsch, Tratsch, Konflikte, menschliche Abgründe. Reverend Akpoborie und seiner Familie leben in der Ajayi Crowther Street in Lagos. Obwohl er ein Mann der Kirche ist,...

Der Wald +Rezension+

Der Wald Auf der Trauerfeier für den Großvater verlässt ein Junge das Haus, um im Wald seinen eigenen Weg zum Abschiednehmen zu finden. Doch der Wald ist dunkel und es lauern Monster und der Tod. Fünfundzwanzig Bilder, um eine Geschichte ohne Text...

Schiff der verlorenen Kinder

Das Schiff der verlorenen Kinder 1 +Rezension+

Das Schiff der verlorenen Kinder – Nr. 4213 Felix und Leo haben kein liebevolles Elternhaus. Doch beide hätten nicht damit gerechnet, was die Worte „Ich will dich nicht mehr sehen“ auslösen würden. Plötzlich wird ihr Fenster durch ein Bullauge ersetzt und es...

Vergiss mich nicht

Vergiss mich nicht +Rezension+

Vergiss mich nicht Nur noch 103 Tage trennen die junge Clémence von der Aufnahmeprüfung an der Theaterschule. Doch ein Anruf ihrer Mutter reißt sie aus ihrem ruhigen Alltag. Ihre Omi ist nun schon zum dritten Mal aus dem Heim abgehauen. Es wird...

Der Bus

Der Bus +Rezension+

Der Bus Bär lebt in seinem Bus. Nach der Scheidung, ohne Wohnung und Job blieb ihm nichts anderes übrig, und es ist verdammt schwierig, in Barcelona eine Wohnung zu finden. Über Wasser hält er sich mit Reparaturen, für die er meistens mit...

Dog Man 5 +Rezension+

Dog Man 5 – Herr der Flöhe Der Morgen bei Dog Man fängt großartig an. Nicht nur er und der kleine Petey haben Superheldenkostüme, auch 80-HD bekommt ein Kostüm als der Kumpleblitz mit einer Flip-O-Rama Maske. Damit das Frühstück der Supafreunde auch...

Das Inferno

Das Inferno +Rezension+

Das Inferno – Frei nach Dante Alighieri Da wandert Hipster Dante mir nix, dir nix, durch den Wald und landet versehentlich in der Hölle. Doch ein alter Dichter in Form eines Schakals will ihm raushelfen. Dank seines fundierten Wissens aus dem Internet,...