Besondere Momente mit falschem Applaus +Rezension+

Besondere Momente mit falschem Applaus

Mit sanftem Strich und weichen Farben begleiten wir Landi durch seinen Alltag zwischen Tagen bei seiner im Sterben liegenden Mutter im Heim und Abenden auf der Bühne als Komiker. Mit wildem kitzeligen Strich in Schwarzweiß erleben wir die Geschichte von Kosmonauten, die auf einem Planeten nach ihrem Weg suchen.

Eine verworrene Geschichte

Bei dieser Geschichte von Gipi erhebe ich keinen Anspruch darauf, sie verstanden zu haben. Es gibt verschiedene Zeitachsen, Landi und Kosmonauten, deren Zusammenhang mir zumindest nicht klar wurde und wir werfen auch einen Blick in Landis Vergangenheit. Er wird mit seinem jüngeren Ich sprechen und letztendlich behandelt der Comic Verlust, beziehungsweise den bevorstehenden Verlust eines Elternteils und wie wir uns an sie erinnern. Kaum, dass ich dies geschrieben habe, wird mir die Geschichte der Kosmonauten und ihr Vergessen ein wenig klarer. Ordnen wir mal meine Gedanken.

Sorgen, Ängste, Trauer. Diese Gefühle stehen im Mittelpunkt der Geschichte. Landi vergisst Termine, Auftritte und ist von Sorgen um seine sterbende Mutter zerfressen. Er hat Angst, sie zu verlieren, vor dem Verlust, vor der Trauer. So trauert er schon vor ihrem Tod und blickt zurück auf Erinnerungen. Doch sind diese wahr oder kann er sie nun noch durch einen Zerrspiegel wahrnehmen? Dazu durchlebt er wirre Träume, in denen sein Geist versucht, die Realität zu verarbeiten.

Die Zeit verläuft nicht unbedingt linear in dieser Geschichte. Traum, Erinnerungen, Metaphern. Dieser Comic wird nicht mit dem Kopf, sondern mit dem Herzen gelesen. Das Herz muss nicht alles verstehen. Es sieht die Farben der schönen Momente der Vergangenheit leuchtender, als die im tristen Jetzt und das Kind, das wir früher waren, leuchtet mit all seinem Frohmut.

Besondere Momente mit falschem Applaus ist eine emotionale Geschichte, von der sich mir nicht alle Aspekte erschließen. Dennoch ging sie mir ans Herz.

Besondere Momente mit falschem Applaus ...

… vermischt die Zeichenstile von Gipi durch zwei Erzählebenen.
… ist gefühlvoll und verworren.
… beschäftigt sich mit Sorgen und Trauer um enge Angehörige.

Besondere Momente mit falschem Applaus

Szenario und Zeichnungen: Gipi
Hardcover mit 176 Seiten
ISBN: 978-3-96445-077-7
Erschienen im September 2022
beim avant-verlag

Der Comic wurde mir als kostenfreies Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Meine Meinung ist dadurch nicht beeinflusst.

Mehr von Gipi:
Wilde Linien in Die Welt der Söhne
Sanfte Farben in Eine Geschichte

Besondere Momente mit falschem Applaus
© avant-verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: