| Montagsfrage | Literaturveranstaltungen?

Montagsfrage

Montagsfrage #43

Jeden Montag stellt Sophia von Wordworld die Montagsfrage.

Sophia fragt diesen Montag:

Gehst Du gern zu Literaturveranstaltungen (Buchmesse, Lesungen, Meet&Greets, Literaturclubs, etc.)? Wenn ja, welche – und was gefällt Dir daran?

Messen, Lesungen und Zeug

Tatsächlich bin ich nicht der geselligste Mensch, trotzdem freue ich mich immer Leute, die ich sonst nur über das Internet kenne, persönlich zu treffen. Das ist für mich bisher immer die Leipziger Buchmesse gewesen, die hoffentlich nächstes Jahr auch wieder stattfindet. Ein weiteres Problem ist auch der Zeitmangel. Vollzeitjob und Studium lassen für ausgiebige Messebesuche oft nicht so viel Zeit, wie ich es mir wünschen würde. Gern wäre ich dieses Jahr zum Comic Salon in Erlangen gefahren. Die Frankfurter Buchmesse war, zumindest was mir berichtet wurde, wirklich großartig. Dafür war ich auf dem Zine Festival in Bremen und habe zumindest auch dort ein paar Leute treffen oder wiedersehen können. Ich hoffe, die Virenlage beruhigt sich in den nächsten Jahren und nach dem Studium bleibt mehr Zeit für Messebesuche und dann auch das persönliche Kontakte knüpfen.

Lesungen gibt es bei mir in der Gegend irgendwie relativ selten, bzw. selten etwas, dass mich anspricht. Die letzten drei Lesungen, zu denen ich war, hatten die Autoren einen Bezug zu Bremen. Auf der Straße heißen wir anders spielt zum Teil in Bremen und die Autorin ist hier aufgewachsen. Der Autor des Beethoven Comic lebt in der Nähe von Bremen. Valentin dreht sich um den gleichnamigen Bunker in Bremen und dort in der Gedenkstätte fand entsprechend eine Lesung statt.

3 Antworten

  1. Sophia sagt:

    Hey Ariane,

    ohne jetzt deinen Neid wecken zu wollen – aber die Buchmesse war schon wirklich großartig dieses Jahr. Man hat die Begeisterung, dass sie endlich wieder stattfinden kann bei allen BesucherInnen richtig gespürt!
    Was Lesungen angeht geht es mir leider genauso wie dir. In meiner Gegend werden selten welche veranstaltet und noch weniger welche, die mich interessieren.

    Liebe Grüße
    Sophia

    • NadelNerd sagt:

      Hey Sophia,

      ich wurde auch durch eine Freundin auf dem Laufenden gehalten, was alles passiert. Allerdings wäre diesmal auch noch mein Mann mit Corona am Donnerstag nach Hause gekommen, daher hätte ich wohl auch alles stornieren müssen dieses Jahr. Noch bin ich zwar negativ, aber ich führte, es ist nur eine Frage der Zeit.

      Liebe Grüße
      Ariane

  2. KiraNear sagt:

    Hallo^^

    Ja, bei mir ist es mit der der LBM auch schon länger her, wenn ich das in meiner Liste richtig sehe, dann war das letzte Mal 2018? Gehe aber auch wirklich mehr so hin und wieder hin, nicht jedes Jahr. Kommt immer drauf an, ob ich Lust und Zeit habe.
    Mit Lesungen habe ich es dagegen nicht, bekomme kaum welche mit und wenn, dann nur von Autoren und Büchern, die ich nicht kenne^^°

    Liebe Grüße,
    Kira

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: