| Leselaunen | Es wird kalt

| Leselaunen | Es wird kalt

| Leselaunen | Es wird kalt

Loading Likes...

Leselaunen #12

Eine Aktion von Nicci Trallafitti

Ja, die Woche war wieder voll mit Terminen und stressig aber ich konnte noch so eben das Geburtstagsgeschenk für Christin rechtzeitig abschicken. Das war aber schon so ein über einstündiger Verpackungsmarathon. Es gab ein kleines Treffen mit den Kreativmädels diese Woche aber wir waren dabei eigentlich komplett unkreativ.

Die neue Podcastfolge ist heute online gegangen und möchte gehört werden. Es gibt einen Aufruf für die nächste Folge aber ich möchte nicht zu viel verraten. Es gibt bei mir im Blog nun auch eine neue Beitragsreihe, die diese Woche zum ersten Mal erschienen ist.

Festa

In dem Chaos der letzten Wochen hatte ich ganz vergessen euch meinen Halloween Gewinn vom Festa Verlag zu zeigen. Cthulhu Buchstützen und neben ganz viel Kleinkram auch zwei Lovecraft Bücher. Also noch mehr vor den SuB aber hoffentlich lese ich die auch bald.

Current Read

Buch: Infiziert. Sandra hatte im Podcast erzählt, dass sie Infiziert abgebrochen hatte, weil es so ekelig war. Ich lese das Buch also nun.

Comic: DMZ. Lese ich immer noch aber zwischendurch habe ich auch Shark Farmer gelesen. Den Comic habe ich ziemlich gefeiert.

Shark Farmer

Leseplanung

Rumble liegt immer noch auf dem Stapel aber auch Die Treibjäger. An Infiziert werde ich wohl noch eine Weile lesen aber danach könnte ich mal wieder nach Pern.

Momentane Lesestimmung

Ich habe wieder Leseflaute gehabt, wenn ich zu viel beim Lesen denken musste. Das ist auch der Grund, warum ich bei DMZ nicht so viel weiter gekommen bin. Ein ernstes aber spannendes Thema. Dafür habe ich am Wochenende endlich die Konzentration für das Wirtschaftsstatistik Skript aufbringen können. So richtig schnell lese ich auch zur Zeit nicht. Gerne muss ich mal einige Sätze wiederholen.

Zitat der Woche

“Shark Farmer vs. Shark-Farmer” – Shark Farmer

“Ungläubige!” – Shark Farmer

Gebloggt

Die Montagsfrage drehte sich um unsere Tipps für Bücherschnäppchen.

Ich habe nun auch endlich den zweiten Band von Schattenspringer vorgestellt. Wurde ja auch Zeit, der dritte Band ist ja nun auch schon eine Weile veröffentlicht.

Außerdem hat sich die Schattenspringer-Schöpferin in mein “Poesiealbum” Mein Comic-Buch eingetragen und damit den Anfang zu einer neuen Reihe in meinem Blog gemacht.

Im Podcast habe ich den ersten Comic zu Die Flüsse von London vorgestellt. Dazu ist heute auch der Beitrag auf dem Blog erschienen.

Und sonst so?

Ja endlich Wochenende! Die Gruppenarbeit in ADS haben wir eben noch gemeinsam besprochen und abgabefertig gemacht. Juhu, damit ist der letzte Punkt der ToDo Liste für das Studium erledigt gewesen. Morgen ist dann wieder Englisch Chat und am Wochenende steht die nächste Präsenz an. Ein Kapitel für die Projektarbeit habe ich auch noch am Wochenende geschafft und die ersten Korrekturen nach dem Gegenlesenlassen vorgenommen.

Wolfsbrot

Heute habe ich mir aber kurz etwas Freizeit in Form von Backen gegönnt. Dafür habe ich das Rezept für Wolfsbrot von Conny nachgebacken. Nur kann ich keine Wölfe formen. Da habe ich dann mal mehr Wolfshäufchen gemacht. Immerhin habe ich abends noch Zeit zum Kuscheln mit den Katzen auf dem Sofa gehabt. Naja, nun habe ich ja auch noch den Abend und die nächste Woche voll mit Terminen wartet schon auf mich.

Weitere Leselaunen

Folgen am Montag

5 thoughts on “| Leselaunen | Es wird kalt

  1. Pingback: Leselaunen 42’18: Unglaubliche und verrückte zwei Wochen

  2. Pink Anemone

    Hallöchen,
    irgendwie kommt derzeit niemand so recht zum Lesen. Jeder hat Stress ohne Ende. Das Negative daran – man ist pissig, weil man sich nicht die gewohnte Dosis Buch reinziehen kann (das trifft zumindest auf mich zu). Das Positive – man weiß die ruhigen Zeiten umso mehr zu schätzen und genießt und zelebriert das Lesen dann regelrecht.

    Von der “London”-Reihe stehen bisher nur die Bücher auf meiner WL und nun hast mich Du, wie immer, mit der Comic-Reihe dazu angefixt und nun…nun weiß ich auch nicht – zuerst Bücher oder Comics?
    Ich bin zwar ein toootaler Fan von Tierhorror und im Speziellen von Haien, aber ich glaube “Sharkfarmer” is nix für mich (man stelle sich mal vor). Dafür ist heute der 7. Teil der Carthago-Reihe bei mir eingezogen. Bin echt gespannt wie es da weitergeht.

    Oh, und danke fürs Verlinken bei Deinen Wolfshäufchen *g*. Hoffe sie haben dir gemundet. Das nächste mal mache ich auch Häufchen. Das Formen von Wölfen war echt ein bissl mühsam.

    So, und nun ziehe ich mir Eure letzten beiden Podcast-Folgen rein, während ich stricke. Mal schauen, ob ich zum Stricken komme oder wieder nur wie irre auf meiner WL rumkritzele XD

    Ich wünsche Dir baldige ruhigere Zeiten.
    Liebe Grüße aus Wien,
    Conny

    1. NadelNerd Post author

      Hallo
      Viele Dank. Ruhigere Zeiten können wir alle wohl brauchen, wenn wir schon keine Lesezeit mehr finden.
      Shark Farmer ist zwar großartig aber eben kein Horror, wobei der Kampf gegen die Amish Vampire durchaus blutig ist.
      Viel Spaß beim Podcast hören, vielleicht meldet du dich ja sogar auf Grund des Aufrufs noch bei uns.
      Liebe Grüße
      Ariane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: