| Montagsfrage | Wo geht’s zur Bib?

| Montagsfrage | Wo geht’s zur Bib?

| Montagsfrage | Wo geht’s zur Bib?

Loading Likes...

Montagsfrage #8

Jeden Montag stellt Antonia von Lauter&Leise die Montagsfrage.

Antonia fragt uns diesen Montag:

Leihst du Bücher aus Bibliotheken aus? Wenn ja: warum, wenn nein: warum nicht?

Echt jetzt? Das war gar nicht abgesprochen.

Gestern habe ich den Historiencomic Gift vorgestellt und auch im Podcast 3 Frauen. n Comics. Der Comicklatsch darüber berichtet. Sandra erzählte dazu, dass sie den Comic ebenfalls kennt und damals in unserer Stadt Bibliothek gelesen hat. Diese Stadt Bibliothek (StaBi) ist im übrigen auch in dem Comic abgebildet. Es ist insgesamt sehr viel aus Bremen in dem Comic zu sehen, dazu folgt morgen im übrigen noch ein Beitrag.

Nun aber erstmal zum Ausleihen. Ja, ich leihe Bücher in der StaBi aus aber recht selten Romane, dafür lese ich einfach zu langsam und bekomme die dann im Zweifel nicht fertig. Obwohl ich es auch schon für den eReader mit der Onleihe genutzt habe. Also habe ich mich auf einen anderen Typ Buch festgelegt. DIY! Das ist in der Tat toll, denn man leiht es aus, bastelt und danach kann es zurück, weil man fertig ist. Gleiches gilt für Häkelbücher oder Sachbücher.

Die Hochschulbibliothek… ist 1,5 Stunden Autofahrt entfernt aber auch die ist online zugänglich und hat auch einige digitale Exemplare, die man sich ausleihen kann. Wobei ich für ein Projekt dort auch schon ein physisches Buch besorgt habe. Tatsächlich bietet sich dann aber auch wieder hier die StaBi an, denn die liegt einfach nur um die Ecke.

Comicauswahl Einblick

Die StaBi hat übrigens noch einiges mehr zu bieten. Zum einen hat sie auch eine wirklich tolle Auswahl an Comics. Darunter auch aktuelle und auch durchaus teurere, seltenere und viele sehr schöne Exemplare. Es gibt dort immer mal wieder Lesungen und auch Diskussionsforen. Linus von buzzaldrins war zum Beispiel bereits zum Thema Buchblogs zu Gast (und ich hatte Vorlesungen 🙁 ) Außerdem gab es zu den letzten Gewinnern des Max-und-Moritz-Preises eine Wanderausstellung “Die besten deutschen Comics“, die ebenfalls in der StaBi gastierte. Wie ihr oben bereits sehen konntet ist es außerdem ein tolles altes Gebäude und ein wenig verschlungen aufgebaut. Da macht es tatsächlich einfach nur Spaß hin zu gehen und zu schlendern und zu stöbern.

Wie ist es bei euch und den Bibliotheken?

2 thoughts on “| Montagsfrage | Wo geht’s zur Bib?

  1. Jay von "Bücher wie Sterne"

    Huhu,

    ich besuche nur selten Bibliotheken und dann meist nur, um Fachbücher auszuleihen. Ich möchte die Bücher oft für mein Regal besitzen und kaufe deshalb relativ viel. Bücher, die ich nur einmal lese, besorge ich mir als E-Book, denn das spart etwas Platz.
    Meinen Kommentar zur Monatsfrage findest Du in meinem Blog. Freue mich sehr über Besuche. 🙂

    Liebe Grüße
    Jay von Bücher wie Sterne

  2. Pingback: | Leselaunen | Endlich wieder Comics - Nerd mit Nadel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: