Isola Band 1

Olwyn, ein majestätischer und ungewöhnlicher Tiger ist zusammen mit Leibgardistin Rook auf dem Weg nach Isola. Rook hofft, dass auf dem mythischen Isola der Königin Olwyn ihre menschliche Gestalt zurückgegeben werden kann. Doch es droht nicht nur von Seiten der Jäger-Clans Gefahr.

Maar

Die Natur von Maar ist beeindruckend. Viele der Tiere kommen einem so vertraut vor und doch sind sie anders. Manche unterscheiden sich nur in Kleinigkeiten von den uns bekannten Tieren, aber dann gibt es noch Tiere wie den Hallum, ein gigantischer und zerstörerischer Vogel. Auf dem Weg nach Isola begegnen Rook und Olwyn auch dem Volk der Moro. Dieses möchte im Einklang mit den Tieren leben, ihnen in gewisser Weise gleich werden.

In Isola werden viele spannende Ideen aufgegriffen, die dem Comic einen mystischen, ja geradezu märchenhaften Charakter verleihen. Die Mystik kommt auch nicht zu kurz und wird dem Leser mit einem einfachen Stilmittel aufgezeigt. Immer wieder gibt es Panel, deren Grundfarbe in ein Violett wechselt, um seine Andersartigkeit zu vermitteln. Trotz der mystischen Ansätze kann Tigerin Olwyn nicht sprechen, dies verhindert aber keineswegs die Kommunikation. Die Gesichtsausdrücke sind so präzise umgesetzt, dass sie Bände sprechen. Viele Details gehen aber leider in den kleinen Panels unter, sodass ich mir häufig ein größeres Format für diese großartigen Bilder gewünscht habe. Trotzdem ist Isola nicht nur schön anzuschauen, sondern spannend und unterhaltend. Band 2 ist für April 2020 angekündigt.

Ein Prolog, der bereits vor dem Comic veröffentlicht wurde, hängt der eigentlichen Geschichte an. Auch ohne den Prolog, ist es möglich den Comic zu verstehen und die Art der einzelnen kurzen Prolog-Episoden, sind sicher ausschlaggebend gewesen, diese ans Ende zu setzen.

Isoa...
  • lebt durch die Arbeit der Coloristin Msassyk.
  • ist mythisch und märchenhaft.
  • hat den tollsten Tiger seit Cringer.

 

Anzeige

Isola 1, Cross CultIsola Band 1

Szenario: Brenden Fletcher und Karl Kerschl
Zeichnungen: Karl Kerschl
Farben: Msassyk
Softcover mit 168 Seiten
Band 1 von X
ISBN: 9783959813587
Erschienen am: 16.10.2019
bei Cross Cult

Der Comic wurde mir als kostenfreies Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Meine Meinung ist dadurch nicht beeinflusst.

Loading Likes...