Paper Girls 3

Paper Girls 3

Paper Girls 3

Loading Likes...

Hier wird der 3. Band der Paper Girls besprochen. Also solltet ihr am besten nicht weiterlesen, wenn ihr Band 1 und 2 noch nicht gelesen habt. Verderbt euch nicht den Spaß durch Spoiler.

Dinoratte?

Die Mädels sind durch einen Falz gefallen und wieder vereint. Nur in welcher Zeit sind sie hier überhaupt? Mehr Urzeit oder mehr Planet der Affen? Die Frage wird natürlich geklärt werden. Im dritten Band treffen die Paper Girls auf eine junge Mutter mit ihrem Baby und eine Frau. Ihr seht beide schon auf dem Cover. Beide sind starke, entschlossene Frauen und werden unserer Vierergruppe helfen ihrem Ziel, wieder in ihre Zeit zu gelangen, näher zu kommen.

Magisches Plumpsklo

Es ist so schwer nicht zu viel über den Inhalt zu berichten. Ich möchte ja den Spaß am Lesen nicht verderben. Es gibt Anspielungen zu “Per Anhalter durch die Galaxis” und weiterhin Anspielungen Richtung Apple. Es ist für die Mädchen genau so schwer zu begreifen, wie jemand in ihrem Alter schon Mutter sein kann, wie sie es ablehnen von einer älteren Frau Mädchen genannt zu werden.

Sie kommen einen auch so erwachsen vor durch ihr Verhalten und ihre Stärke, ihre Art mit der Situation umzugehen und unbequeme Entscheidungen zu treffen. Dann bekommt eine ihre Periode. Damit ist sogar eine der Freundinnen überfordert. Dinge, die der Frauenkörper macht, sind ihr nicht geheuer. Sie kennt bisher nur die abfälligen Kommentare von ihrem Bruder zur Regel. Ganz plötzlich hatten man wieder im Kopf, dass es eigentlich Mädchen sind, zumeist Siebtklässlerinnen.

Noch mehr bestärkte Frau Dr. dieses Empfinden, sie nennt sie immer wieder Mädchen, schließt aber die gleichaltrige Mutter nicht mit ein. Keine der sechs hält viel von den Konventionen und folgen ihren eigenen Entscheidungen. Auch wenn einige vielleicht dazu geführt haben, dass nun die Zeit ins Chaos gestürzt wurde. Aber dazu werde ich wohl bestenfalls im Mai erst etwas erfahren, dann wird der vierte Band der Paper Girls erscheinen. Erst dann können wir weiter verfolgen wie die erwachsenen Mädels nun womöglich auch noch mit der Pubertät zu kämpfen haben.

Paper Girls 3

Autor: Brian K. Vaughan
Zeichner: Cliff Chiang
Farben: Matt Wilson
Erscheinungsdatum: 18.12.2017
144 Seiten im Hardcover
Genre: Horror/Mystery, Science-Fiction, Graphic Novel
Erschienen bei Cross Cult

 

3 thoughts on “Paper Girls 3

  1. Pingback: SuC Januar / Februar - Nerd mit Nadel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Privacy Preference Center

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?

%d Bloggern gefällt das: