| Montagsfrage | Buchabonnements?

Montagsfrage

Montagsfrage #45

Jeden Montag stellt Sophia von Wordworld die Montagsfrage.

Sophia fragt diesen Montag:

Habt Ihr Buchabonnements (z.B. Bücherboxen, Ebook-Flatrates oder Hörbuchabbos) und lohnen sie sich?

Abos

Ich bin kein großer Fan von Abos. Ich habe kein Skobe, kein Audible, mein Bibliotheksausweis ist abgelaufen. Das einzige was ich habe ich Amazon Prime. Da ich Bücher ungern auf dem Tablet lese und ich keine Amazon eReader habe, lese ich dort normalerweise keine Bücher. Es gab vielleicht zwei Ausnahmen in 10 Jahren. Ab und zu lese ich dort einen gratis Comic. Viel Mainstream und englisch, trotzdem hatte ich vor einigen Jahren den erste Kamala Khan Ms. Marvel Comic gelesen. Daher hatte ich mich dann auch irgendwann sehr auf die Serie gefreut.

Was mit beim Bibliotheksausweis noch einfällt. Ich habe Springer Link über die Hochschule und Zugriff auf die Bib. Ich studiere Online, also sind für mich die digitalen Inhalte sehr wertvoll. Ups, ich muss noch ein Buch suchen, was meine Dozentin empfohlen hat. Das ist dann halt Fachliteratur. Kann auch spannend sein, aber ich lese selten sowas zur Entspannung.

Andere Frage

Viele wandern aktuell zu Mastodon ab, nach der Twitter-Übernahme oder haben dort zumindest nun auch einen Account.

  • Wie seht ihr das, bleibt ihr auf Twitter oder wollt ihr es mit dem „anderen“ Mikrobloggingdienst probieren?
  • Seid ihr irgendwo auf Discord aktiv oder kennt ihr Discordserver, die mit Podcasts, Bücher, Comics, whatever zu tun haben?

Das würde mich zum einen persönlich interessieren und zum anderen könntet ihr mir damit bei einer Studienarbeit helfen.

7 Antworten

  1. Huhu,

    ich habe ebenfalls keine Buchabos welcher Art auch immer. Amazon Prime würde ich da nicht mal dazuzählen, weil der kostenlose Zugriff auf E-Books ja sehr begrenzt ist. Das lassen sie sich mit Kindle Unlimited ja schön extra bezahlen.

    Zu deiner anderen Frage: Ich habe noch nicht entschieden, was mit meinem Twitter-Account passieren soll. Ich habe noch keine Vorstellung, inwiefern sich die Übernahme auf mich auswirkt und ob ich moralisch dazu verpflichtet bin, Maßnahmen zu ergreifen. Wie empfindest du das denn?

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog
    Liebe Grüße,
    Elli

    • NadelNerd sagt:

      Hallo Elli,

      Ich überlege schon eine Weile, ob ich einen Mastodon Account anlegen soll. Allerdings möchte ich nicht vor Musk ‚kuschen‘ und würde meinen Twitter Account behalten. Wenn einige hart wechseln und auch auf Insta und FB nicht vertreten sind, dann verliere ich die mit dem neuen Account zumindest nicht aus den Augen.
      Musk hat Mastodon deutlich relevanter gemacht.

      Liebe Grüße
      Ariane

  2. LeseWelle sagt:

    Hallo Ariane,
    ich habe nur ein Abo bei Skoobe, aber das auch in der günstigsten Version und auch nur weil ich zu geizig bin mir teure eBooks zu kaufen. 🙂
    Zu deiner anderen Frage: Ich weiß noch nicht ob ich von Twitter weg soll. Ist auch mein einziger Account in den Social Media und wenn nicht so viele wechseln wäre es für mich schade einige Kontakte zu verlieren.
    Aber ich bin mir auch noch nicht so sicher, wie ich die Übernahme von Musk sehen soll. Muss mich da mal mehr mit beschäftigen.
    Liebe Grüße
    Diana

    • NadelNerd sagt:

      Hallo Diana,

      ich habe verschiedene Social Media Account. Gefühlt veröffentliche ich fast überall dieselben Dinge, nur rede ich mit unterschiedlichen Leuten drüber. Es werden sich nicht alle eine Meinung zu der Übernehme bilden (müssen) und so richtig eine habe ich selbst noch nicht. Mir gefällt nicht, was er da macht, aber Twitter ist auch nicht nur eine Person.

      Liebe Grüße
      Ariane

  3. Wordworld sagt:

    Hey Ariane,

    über Amazon Prime, den SpringerLink und den Unizugriff als Buchabo hatte ich gar nicht nachgedacht, das würde bei mir ja auch alles zutreffen 😉 Ich habe in den letzten Jahren aber vielleicht höchstens 2 Bücher über Amazon Prime gelesen. Das liegt zum Einen an der sehr begrenzten Auswahl und zum Anderen an der unpraktischen Art zu Lesen (über den Laptop, wenn man keinen Kindle hat).

    Liebe Grüße
    Sophia

    • NadelNerd sagt:

      Hallo Sophia,

      erst dachte ich, es lohnt gar nicht zu antworten, bis mir Prime, Springer und Hochschule eingefallen sind. Naja, und dann fiel mir die Buchempfehlung von gestern ein für eine Studienarbeit und damit die anderen Fragen.
      Studium – ein Teufelskreis.

      Liege Grüße
      Ariane

  4. KiraNear sagt:

    Hallo^^

    Abgesehen von nem Bibausweis habe ich auch keine anderen Abos, zwar noch Spotify Premium, aber das nicht wegen den Hörbüchern, sondern wegen der Musik und den Podcasts.

    Zu deinen anderen Fragen:
    – Bin auf Twitter und werde auch auf Twitter bleiben. Mastodon und Co spricht mich nicht so an.

    – Bin auf Discord aktiv, aber nur in ein paar Servern. Kenne leider keinen, der sich mit den Themen befasst, nach denen du welche suchst.

    Liebe Grüße,
    Kira

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: