Leipziger Buchmesse 2019 | Tag 2

Loading Likes...

Leipziger Buchmesse 2019 | Tag 2

Termine, Termine

Mein Zettel stand voll mit Terminen zu denen ich gerne gehen wollte. Letztendlich habe ich es dann doch ruhiger angehen lassen. Die 3 Frauen vom Comicklatsch waren an diesem Tag gemeinsam unterwegs und Christin konnte in ihrem Merida Cosplay die Geschwindigkeit vom Vortag nicht erreichen. Dafür sind wir bereits vor der Messe etwas durchgedreht bei der Auto-Tanz-Party. Wieder haben wir mit der Artist Alley begonnen. Diesmal konnte ich nicht an Djamila Knopf vorbei gehen und vor allem konnte ich nicht ohne eine Ausgaben von Vinny Viehs Carrier of the Mask gehen. Für alle die es auf ihrem Twitter Account gelesen hatten, ich habe die letzte deutsche Ausgabe abgegriffen.

Am Vortag hatten wir schon kurz Annette Oefner kennengelernt, heute mussten wir über ihre Auslage herfallen. Leider waren ihre Artbooks noch nicht angekommen, diese wurden erst Samstag morgen geliefert und waren Sonntag Mittag bereits ausverkauft. Dafür haben ich von Annette und Katrin Gal, die sich den Cyberbox Stand geteilt haben, noch einen Sketch bekommen. An Nicole Pustelny ging es ebenfalls nicht ohne einen Kauf vorbei. Bei Delfinium Prints gab es sogar von David Füleki und Hugi ein Ständchen. Noch ein bisschen schlendern und stöbern und Hallenwechsel.

Comics außerhalb von Halle 1?

Ja, denn es ging mal wieder zu Jaja Verlag. Diesmal mit mehr Zeit zum Stöbern und Einkaufen. Dieses Jahr gab es die großartige Tüti-Tüte zum Einkauf dazu. In der Galerie folgen stolze Tüti-Tüten-Besitzerinnen. Ein Blick auf die großen Verlage und Mittag in der Glashalle. Wir hatten Kekse dabei, keine gute Idee oder unsere beste? Wir haben Stefanie Miss Booleana, Lizzie und Andrea Leseblick getroffen. Es gab Kaffee in der Bloggerlounge und viele Photo Box Photos.

Außerdem gab es noch ein Meet and Greet mit Martin Krist. Für die An- und Abreise hatte ich einen Krimi-Doppelpack von ihm im Gepäck und wir haben es uns nicht nehmen lassen noch ein Foto mit ihm zu machen. Zum Abschluss gab es noch einen Termin mit Filip, der uns auch das Interview mit den Message Macherinnen vermittelt hatte. Er hat uns diverse geplante Neuerscheinungen von Avant-Verlag, Edition Moderne und Reprodukt vorgestellt. Außerdem hatte er den Hellyboy Jubiläums Comic für uns im Gepäck. Da dürfe er von uns wohl noch die eine oder andere Anfrage erwarten.

Abendprogramm

Der Herr der Ringe Abend feierte das 50-jährige Jubiläum der deutschen Übersetzung. Es war großartig. Das Orchester hat Auszüge aus der Filmmusik gespielt, die mit Gänsehaut verpasst haben. Es wurden Ausschnitte von den Synchronstimmen von Frodo und Gollum gelesen und John Howe hat live gezeichnet als optische Untermalung. Neben der Comicklatsch WG waren auch noch Verena Lieblingsleseplatz, Konzi Lagoonadelmar, Eva Phantastisch Lesen, Kathrin Phantásienreisen und Jana Wissentagebuch dabei. Es war wirklich ein großartiger Abend mit toller Gesellschaft.

Die Fotos und Videos

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.