Die Abenteuer von Autistic-Hero-Girl von Daniela Schreiter +Rezension+

Die Abenteuer von Autistic-Hero-Girl von Daniela Schreiter +Rezension+

Die Abenteuer von Autistic-Hero-Girl von Daniela Schreiter +Rezension+

Loading Likes...

Die Abenteuer von Autistic-Hero-Girl

Comic-Strips

Wieder nimmt uns Daniela Schreiter mit in ihre Welt. Ein bisschen nerdig, ein bisschen Autismus und ein bisschen Witz gehören eben dazu. Sie erkennt, dass sie für ihren Alltag Superkräfte braucht und so entsteht Autistic-Hero-Girl. Natürlich gibt es hier keine Story ohne ihren Sidekick Superfox. Anders als bei Schattenspringer werden uns hier Comic-Strips geboten. Mit den Strips wandern wir von der Idee zur Superheldin, über die Umsetzung und Heldentaten, zum Alltag.

Nerdtum

Diesen Comic-Band kann ich euch nicht unterschlagen. Denn mit ihrer gewohnten witzigen und lässigen Art lässt uns Daniela diesmal mal ein bisschen anders an ihrem Alltag teilhaben. Die Erklärungen zu ihr als Autistin lässt sie hier hinter sich und springt in das Geschehen. In den kurzen Strips greift sie dabei ganz unterschiedliche Themen auf. Sei es die gesellschaftlichen “Online-Treffen” beziehungsweise “Spieleabende” oder Erkenntnisse zu Fledermäusen und Adam West. Geht es aber neben den Nerdtum auch eben um Reaktionen auf den ausgelutschten Vergleich zu Rain Man und das Integration von Behinderten einfach deutlich mehr bedeutet als eine Rampe für Rollstuhlfahrer. Es mag kaum zu glauben sein, aber nicht jedem ist anzusehen, dass im Portemonnaie ein Behindertenausweis steckt. Auch nicht unterschlagen möchte ich das Team-Up mit Nerd Girl….

Neben all diesen Themen gibt es diesmal einfach kein vorbei an der Deko, den T-Shirts und der Wandgestaltung vorbei. Cthulhu, Star Wars Poster, Sammlungen von Filmen, Spielen, Comics und Bücher. Ihr findet so etwas alles an irgendeiner Stelle, was das Nerdherz begehrt. Außerdem ein riesiges Herz für die Selbstironie im Strip Abschied.

Für Einsteiger

Comics für EinsteigerEs sind abgeschlossene einzelne Comic-Strips durch die man ausgezeichnet geleitet wird. Der Einstig in die Welt von Autistic-Hero-Girl ist absolut leicht. Ein Vorwissen muss man nicht mitbringen. Vielmehr kann hier in den kurzen einzelnen Strips das Interesse an dem Thema Autismus und wie Daniela damit umgeht, geweckt werden. Damit ist Autistic-Hero-Girl nicht nur für Einsteiger an sich geeignet, sondern auch für den Einstieg in die Schattenspringer Bände.

Anzeige

Autistic-Hero-GirlDIE ABENTEUER VON AUTISTIC-HERO-GIRL

Autorin und Zeichnerin: Daniela Schreiter
Erstveröffentlichung: 17.10.2017
Hardcover mit 64 Seiten
erschienen bei Panini

Der Comic wurde von mir selbst erworben. Meine Meinung wurde nicht beeinflusst.

3 thoughts on “Die Abenteuer von Autistic-Hero-Girl von Daniela Schreiter +Rezension+

  1. Yanthara

    Ich liebe ihre Comics und Comicstrips 🙂
    die Zeichnungen sind ansprechend und die Thematik ist auch mal was anderes. Ich freu mich sehr auf Band 3 vom Schattenspringer!

  2. Magic Foxy

    Huhu,
    ich bin letztens auch über die Comics von Daniela Schreier gestolpert und hatte mir beim GCT, die Leseprobe zum 3. Band von Schattenspringer geholt. Hat mir sehr gut gefallen. Und da du in deiner Rezension geschrieben hast, dass es auch für Anfänger geeignet ist, muss ich am Mittwoch auf jeden Fall in der Stadt schauen, ob sie die Comics von ihr haben 🙂

    1. NadelNerd Post author

      Hallo,
      Na da hast du ja schnell was bei mir gefunden. Von Schattenspringer habe ich leider bisher nur Band 1 gelesen aber Band 2 und 3 stehen auf meiner Wunschliste.
      Ich wünsche dir viel Erfolg für deine Suche am Mittwoch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: