#CLCN – Das Gelesene

#CLCN – Das Gelesene

#CLCN – Das Gelesene

Loading Likes...

Während der Comic Lese Challenge November #CLCN wurden einige Fragen gestellt, die ich in einem anderem Post bereits beantwortet habe. Abgesehen von den Fragen, ging es natürlich um das Comiclesen. Durch die Challenge habe ich nur selten das Häkelzeug angefasst und die wenigen freien Minuten neben Job und Studium dann für die Comics genutzt.

Ich habe so einige Comics liegen gehabt, die ich noch nicht gelesen hatte aber ich schon lange lesen wollte. Also habe ich die #CLCN genutzt, um hier so einiges nachzuholen und auch endlich mal den einen oder anderen “angelesenen” Comic zu Ende zu bringen. Zu einigen Comics gibt es oder gab es bereits Beiträge im Blog aber ich habe weit mehr gelesen als ich ausführlich besprechen möchte. Manchmal liest man halt auch nur zum Spaß.

Spannend waren die ganzen Beiträge in den Sozialen Medien. Immer wieder hat man neu Comics entdeckt oder welche, die einen schon immer angelächelt haben. Kurz um, mein Wunschzettel für Weihnachten ist voll! Die Beiträge waren großartig und haben den Horizont erweitert. Manches musste ich dann doch noch kurzfristig kaufen.

Zur #CLCN gelesen:

Black Hammer
Hellboy Issue 1 – 3 digital
All new Guadians of the Galaxy Issue 1 digital FCBD
Black Magick Preview digital
Sandman 1 – Präludien & Notturni
Paper Girls 2
Sabrina Issue 1 – 2 digital
Captain Marvel 1 – Marvel Now digital
Schneekreuzer – Gesamtausgabe
Grumpy Cat digital FCBD
Alisik Band 1 – Herbst
Black Science Band 1 – Der tiefe Fall
Young Avengers 6 Dark Reign
Young Avengers Style > Substance
Heiligtum 2
Es war einmal der Mensch… Die Urzeit
Rouge – Marvel Monster Edition
Chew 1 – Bulle mit Biss – Leichenschmaus

Black Hammer Volume 1

Den zweiten Band habe ich schon ganz oben auf meiner Liste. Ich verstehe total warum Sandra Booknapping Black Hammer so feiert. Ich glaube ich kann euch dazu aber nicht mehr sagen, als sie es kann. Also bitte lest bei ihr nach, warum Black Hammer so genial ist und Zeug zum Klassiker hat.

Hellboy

Digital gelesen über Amazon. Vorher kannte ich leider nur die Verfilmung und ich denke hier werde ich auch noch mit Papier anfangen müssen. Hellboy ist einfach gut und sieht auch gut aus. Dickes Like.

Guardians of the Galaxy

Nicht der erste Start in eine neue Serie die ich von den GotG lese, aber nicht gerade der stärkste Start. Die werde ich wohl guten Gewissens an mir vorbei ziehen lassen. Digital gelesen über ComiXology.

Black Magick

Wurde in der Challange von einigen gelesen. Darum musste ich auch in das digitale Preview bei ComiXology dringend ansehen. Es steht nun auf der Whishlist und ich denke das Papier wird englisch bedruckt sein. Fiel beim Lesen der Preview recht leicht.

Sandman 1

Manchmal wundere ich mich warum mir Sandra bei ihrer Liebe für Morpheus mir noch keine Daumenschrauben angesetzt hat, damit ich nun auch endlich dieses Werk von Neil Gaiman lese. Besonders, nach dem ich nun den ersten Band gelesen habe. Der nächste Band muss definitiv auch gekauft werden. Das sieht gut aus und die Story ist vielversprechend für die “Zukunft” und der Auftakt war bereits gut.

Paper Girls 2

Da hab ich mehr zu geschrieben und bald ist Band 3 auch da.

Sabrina

Die Teenage Witch kennt mach vielleicht aus dem Fernsehen. Hier ist sie aber in der Vergangenheit (etwa 60er Jahre) angesiedelt und ein ganzes Stück düsterer. Nicht Friede, Freude, Eierkuchenhexerei. Die Geschichte ihrer Eltern ist traurig und bedrohlich und wird hier nicht unter den Teppich gekehrt. Salem ist und bleibt ein großartiger Kater. Ich bin zum Weiterlesen angeregt. Ob weiter digital über Amazon oder in Papier kann ich noch nicht sagen.

Captain Marvel Band 1 Marvel NOW

Digital über Amazon endlich zu Ende gelesen. Dabei ist mir diese Frau echt sympathisch. Sie und ihre Katze Chewi fliegen hinaus ins All, um unter anderem der Erde mehr Präsenz im All zu verschaffen. Sie folgt ihren Anweisungen aber vor allem ihrem Gewissen. Zumindest freue ich mich nun deutlich mehr auf den Film.

Schneekreuzer

Gesamtausgabe, viel zu geschrieben. Zu recht hatte diese Graphic Novel zu ihrer Zeit einen Kultstatus und ist nach wie vor lesenswert. Lag viel zu lange auf dem Stapel ungelesener Comics.

Grumpy Cat

Free Comic Book Day Ausgabe digital über ComiXology gelesen. Nette Ideen. Die Detektiv Geschichte hat mir sehr gefallen aber ich glaube ich möchte dafür ein Geld ausgeben.

Alisik

Ein deutscher Comic von dem ich begeistert bin. Tolle Bilder, da habe ich mehr zu erzählen.

Black Science

Auch tolle Bilder aber total anders als Alisik. Der Comic ist nicht gerade nett aber sehr spannend. Es gibt viele Leichen. Lest selbst.

Young Avengers 6 Dark Reign

Endlich gelesen, wie es den Young Avengers unter der “Herrschaft” von Osborne geht. Lag nur 1,5 – 2 Jahre bei mir rum der Comic.

Young Avengers Style > Substance

Auch mein Weihnachtsgeschenk vom letzten Jahr habe ich endlich gelesen. Ich persönlich finde, dass Hulkling und Wiccen ein tolles Paar sind.

Heiligtum 2

Ich habe mir vorgenommen die Serie zu lesen, bevor ich zur neuen Prequel Reihe übergehe. Es bleibt spannend und auch hier kommt ein gesonderter Beitrag.

Es war einmal der Mensch… Die Urzeit

So schön. Fast wie früher im Fernsehen. Ich denke Nichte und Neffe werden sich über das Weihnachtsgeschenk freuen. Meine Schwester aber bestimmt.

Rogue – Marvel Monster Edition

Endlich ein paar Hintergründe zu Rogue kompakt gesammelt. Eine meiner Lieblings X-Men und als Kind, glaube ich, eines meiner ersten Vorbilder als starke Frau neben She-Ra. Dieser Band lag aber erst so 6 Monate bei mir.

Chew 1 – Leichenschmaus

Wenn die Sitte Hühnchenfleisch jagt und man von allem was man isst gleich die ganze Geschichte kennt. Chew ist spannend bis ekelig. Denn für einen Job wird er nun echt unappetitliche Sachen essen.

Neu im November

Einiges habe ich wegen der Challenge jetzt auf meiner Wunschliste. Gekauft wurde aber auch: Einiges geplant, einiges wegen der CLCN und einiges zum Sammeln. Einige der Neuankömmlinge habe ich schon gelesen, zu einigen sogar schon was geschrieben. Ich werde versuchen künftig einen besseren Überblick über den SuC (Stapel ungelesener Comics) zu behalten.

One thought on “#CLCN – Das Gelesene

  1. Nicci Trallafitti

    Hey!
    Suuuper cooler Beitrag und tolle Tipps, danke dafür!
    Black Hammer ist direkt ganz nach oben auf die Wunschliste gewandert.
    Monstress interessiert mich auch sehr.
    Die Alisik Reihe hat mir auch gut gefallen.

    Liebe Grüße,
    Nicci

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

%d Bloggern gefällt das: