The Fearsome Doctor Fang

San Francisco, Chinatown, 1904. Die Kelly-Brüder, zwei irisch stämmige Polizisten, sind Teil einer Razzia gegen den weltweit bekannten Verbrecher Doctor Fang. Patrick ist schlau und hat es zum Detective gebracht, während Nyland auf den Straßen auch als “Beat Cop” bekannt ist. Die Razzia läuft gehörig schief und Patrick stirbt. Nyland versucht nun, über die vermeintliche Komplizin Fangs, Schatzjägerin Alice Lecroix, an Fang zu gelangen. Doch ist nicht alles so, wie es scheint.

TKO Studios

Doctor Fang ist ein Comic aus der ersten Welle von TKO Studios. Das Comic Label ist 2018 in den USA gegründet worden und verfolgt ein anderes Konzept als die meisten anderen Verlage. TKO veröffentlicht nicht Heft für Heft jeden Monat seine Comics, sondern erst, wenn diese abgeschlossen sind. Abgeschlossen bedeutet in diesem Fall eine fixe Vorgabe auf sechs Hefte bzw. einem Trade Paperback. Dem Leser wird die bevorzugte Form überlassen, Hefte in einem Sammelschuber oder als Trade. Inzwischen ist bereits eine zweite Welle erschienen, unter anderem mit einem Comic von Jeff Lemire. Eine dritte Welle ist bisher noch nicht angekündigt, aber ungewöhnlich für einen US Verlag ist, dass TKO die Möglichkeit bietet, das jeweils erste Heft digital Probe zu lesen.

San Francisco – Shanghai – Mongolei

Der Comic liest sich wie ein alter Abenteuerfilm. Irgendwo zwischen Jules Verne und Indiana Jones. Fang ist Wissenschaftler, doch oft wird sein Können mit Magie verwechselt. Es gibt eine kluge und gewiefte Schatzjägerin mit fragwürdigen Motiven und einen Mann für das Grobe, der bereits die Grundschule abgebrochen hat. Außerdem gibt es noch jemanden, der anfangs im Verborgenen liegt, ein größenwahnsinniges Genie und Bösewicht. Sie alle sind auf der Suche nach der ältesten Massenvernichtungswaffe der Menschheit.

Die Zeichnungen und vor allem die Farben unterstreichen das Gefühl in einem alten Abenteuerfilm zu sein. Es ist dunkel und gleichzeitig bunt, oftmals wirken die Bilder rotstichig und ziehen einen geradezu in ihren Bann. Die Papierqualität unterstreicht durch die Haptik noch den Eindruck etwas Älteres in der Hand zu haben. Nur mit den Schnittkanten des Comics bin ich am Hadern. Sie sind sehr ungleichmäßig, dies kann aber der ersten Welle geschuldet sein, denn mein Trade aus der zweiten Welle hat gewohnt glatte Schnittkanten. Wer alte Abenteuerfilme und Schatzsuchen mag, wird The Fearsome Doctor Fang seinen Spaß haben. Das Ende lässt Luft für eine Fortsetzung und ich würde sie ohne zu zögern kaufen.

The Fearsome Doctor Fang...
  • ist wie ein alter Abenteuerfilm.
  • hat eine grandiose Koloration.
  • ist ein toller Auftakt für einen neuen Comicverlag.

Anzeige

Autoren: Tze Chun und Mike Weiss
Zeichnungen: Dan McDaid
Farben: Daniela Miwa
Softcover mit 192 Seiten
ISBN: 978-1732748514
Erschienen am: 31.12.2018
bei TKO Studios

Leseproben über TKO

Der Comic wurde von mir selbst erworben. Meine Meinung wurde nicht beeinflusst.

Loading Likes...