Ohren wie ein Vulkanier

Was man nicht so alles beim Aufräumen der Häkelsachen findet. Außer meterweise Re-Cotton und auch selbst gemachtes T-Shirt Garn lag ganz unten in einem meiner Häkelkörbe das hier:   Ein Ohr! Das zweite scheint irgendwie zu fehlen. Wenn es nicht noch auftaucht, werde ich es wohl noch häkeln müssen aber es macht ja nichts. Die … Ohren wie ein Vulkanier weiterlesen

Kleiner Halswärmer für zwischendurch

Da mich in letzter Zeit mein CMD furchtbar nervt, wollte ich schon länger etwas wärmendes für mich machen. Wärme hilft mir da eigentlich immer ganz gut und es sollte auch mit über die Schultern gehen. Nun ist es allerdings Sommer und warm und ich bin mitten in einem anderen Häkelprojekt... Den großen Plan werde ich … Kleiner Halswärmer für zwischendurch weiterlesen

Facehugger

Ein Projekt, dass ich schon ewig machen wollte: Der Facehugger - das Alienbaby Frisch aus dem Ei geschlüpftes Alien braucht Liebe, Wärme und Umarmungen. Da ich mir vor den Prüfungen einen Tag frei gönnt hatte und diesen mit meinen Kreativmädels verbrachte, habe ich die Gunst der Stunde nutzen können und nach so langer Zeit endlich … Facehugger weiterlesen

Puschen filzen – Wer einmal anfängt

Nachdem ich mir Puschen oder besser norwegische Hausschuhe aus der Discounterwolle gemacht hatte, wollte ich nicht, dass meine Nichte und mein Neffe leer ausgehen. Stumpf ist Trumpf oder Vorsprung durch Einfachheit. Wie man es sehen will, die Kinder bekommen für ihre kleinen Füße nun auch die norwegischen Hausschuhe. Der Discounter hatte noch weiter schöne Farben … Puschen filzen – Wer einmal anfängt weiterlesen

Filzwolle und der Zwang nach warmen Puschen

Der Herbst kommt, die Wollsaison ist wieder mal eröffnet und damit kamen auch die ersten Angebote für Strick- und Häkelsets bei den Discountern ins Angebot. Wie es dann so ist, wenn man schon lange mal Filzen ausprobieren wollte, kann man einfach nicht an der Wolle vorbei gehen, wenn sie einem ja quasi zuwinkt. Also wurde … Filzwolle und der Zwang nach warmen Puschen weiterlesen

Comicschuber

Damit die Comics die im Schrank stehen auch dekorativ und zumindest ein wenig geschützt sind kann man sich ohne großen Aufwand Comicschuber basteln. Man braucht nur Pappe, Klebeband, Lineal, Schere und Kleber. Ansonsten Papier und eine kreative Ader zum Dekorieren oder wie ich es gemacht habe. Viele Bilder zum bekleben. Wie das Ganze gemacht wird … Comicschuber weiterlesen

Das Aquarium

Eine Freundin hat mich gefragt, ob ich ein paar Fische und so für ein Aquarium häkeln kann. Das Ganze hat sich dann als Gestaltung eines Goldfischglases herausgestellt. Nachdem ich ihr meinen ersten Fisch nach der Vorlage von Heather Lruelove zeigte und fragte, ob er zu groß ist, bekam ich ein Bild vom Glas als Antwort … Das Aquarium weiterlesen