Workload, Workloud

Workload, Workloud

Workload, Workloud

…oder wenn man bei der Arbeit einfach nur schreien will

Vier Einsendeaufgaben parallel stressen ganz schön, zum Glück ist die fünfte noch nicht veröffentlicht. Dazu viel los auf der Arbeit und eigentlich möchte ich am Häkelprojekt weiter machen oder Comics lesen. Aber innerhalb von zweieinhalb Wochen nach der Präsenz sind vier Einsendeaufgaben fällig. Workload from Hell.

Kommilitonen haben sich bereits über die IT Recht EA ausgetauscht. Ich glaube da mache ich mir zu viel Stress. Sie behaupten keine halbe Stunde benötigt zu haben. Trotzdem muss ich noch 150 Seiten für das Modul lesen, nach der EA ist also noch nicht Schluss.

GP2 sind es gleich zwei Einsendeaufgaben, davon eine Gruppenaufgabe. Diese ist als erste fällig, gerät aber ziemlich ins Stocken. Leichte Panik steigt auf. Nur noch das Wochenende Zeit und dann muss die auch fertig sein.

Zusätzlich noch die Einzelabgabe. Für die habe ich noch etwas mehr Zeit aber auch die muss ja erstmal laufen. Für beide habe ich immerhin schon Ansätze aber ich möchte es gerne vom Tisch haben. Die letzte EA hat wesentlich länger gedauert als ich eingeplant hatte und ich möchte nicht wieder knapp vor Torschluss erst abgeben. Danach muss ich das Skript weiter bearbeiten und bin jetzt hoffentlich im neuen Thema so weit drin, dass es nicht weiter übermäßig lange dauert.

Die ICS EA ist irgendwas zwischen vorbereitet und halb fertig. Aber am Wochenende muss die und das nächste Kapitel fertig sein. Nächste Woche steht ein Chat zu dem Kapitel an.

Der Feiertag hat mir nicht so viel Luft verschafft, wie ich gehofft hatte aber immerhin ein wenig. Auf ins Wochenende. Es wird arbeitsreich, wie immer.

Wochenende schon wieder vorbei

Immerhin 2 EA fertig bekommen. Was Mittwoch fertig sein muss aber noch nicht. Trotzdem das Gefühl nichts geschafft zu haben. Es fehlen immer noch 110 Seiten IT-Recht und außer GP2 bin ich sonst nirgends im Plan in den Skripten. Am Wochenende wurde auch für das letzte Modul die EA veröffentlicht. Abgabe zwei Tage vor der nächsten Präsenz. Damit habe ich also noch ganz viel Luft, um die vorherigen in Ruhe abzuschließen. Immerhin etwas. Hatte ich schon gesagt, dass ich ein bisschen Panik habe, dass die Gruppenarbeit zu Mittwoch nicht fertig wird? Ja? Tja, ist halt so. Vor dem Chat am Mittwoch wollte ich auch noch das Kapitel für ICS lesen.

Deadline Gruppenarbeit 23:59 Uhr, Abgabe ca 22:30 Uhr. Vom Chat habe ich kaum etwas mit bekommen, weil wir an der PA1 gearbeitet haben. Die Aufzeichnung muss ich mir dann am Wochenende ansehen. Ich hatte extra noch das entsprechende Kapitel gelesen. Am Wochenende muss damit nur noch eine EA fertig werden. Die letzte dürfte noch auf das folgende Wochenende warten. Aber zu Lesen gibt es auch noch dutzende von Seiten.

Einiges am Samstag erledigt. Durch die Präsentation der Gruppenarbeit gequält. Wer hätte gedacht, dass sowas online schlimmer ist als in Live und Farbe. Aber das Ding ist bestanden. Letzte EA fast fertig, die geht am Wochenende noch raus. 2 LE Projektmanagement gelesen und bereits Freitag diese EA abgegeben.

Plan für Sonntag: Soll -> EA GP2 abgeben, ICS Kapitel 6, Lesung PsychopathINNEN. Kann -> IT-R die letzten 110 Seiten Kapitel 4, neue Videos GP2, PM LE 8 (Rest Kapitel 3), ICS Kapitel 8, ICS Chat Aufzeichnung.

Die Woche der Chats und Abgaben

Dies Woche stehen 3 Chats an und diverse Abgaben waren fällig. Mein Soll für Sonntag konnte ich noch erfüllen. Die offene Seitenzahl für IT-R konnte ich kumindest reduzieren. Vor den Chats am Mittwoch muss ich noch 2 Videos für GP2 ansehen und da das Kapitel 6 ICS noch mal überarbeitet wurde, muss ich noch mal nacharbeiten.

Was am Ende noch für das Wochenende offen bleibt, ist in allen 4 Modulen noch auf den gewünschten Stand in den Skripten zu kommen. Lesen und Lernen. Der angegebene Workload liegt bei 29 Stunden. Den Präsenzfreitag habe ich frei, Präsenz erst ab 16 Uhr. Der Vormittag ist damit wohl auch wieder verplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: