Splitter Verlag

Das Unglück am Djatlow-Pass +Rezension+

Das Unglück am Djatlow-Pass Was passierte am Djatlow-Pass in der Nacht vom 1. zum 2.2.1959? Diese Frage gibt seit Jahren Rätsel auf und führt teilweise zu hanebüchenen Spekulationen. Das Unglück am Djatlow-Pass versucht eine unaufgeregte Aufarbeitung der Geschehnisse und erklärt im Nachwort...

Book of Evil +Rezension+

Book of Evil Die Menschheit hat sich weiterentwickelt, doch sind wir nicht empathischer und friedlicher geworden, sondern haben die Empathie verloren und keine Gefühle mehr. Die Menschen zumindest, es gibt da ja auch noch die Embies, die Kinder, die Gefühle haben und...

Ich bin ihr Schweigen +Rezension+

Ich bin ihr Schweigen Bevor die Geschichte in Ich bin ihr Schweigen überhaupt beginnt, überwältigt mich Jordi Lafebre bereits mit einem Bild, dass mir Urlaubsfeeling verleiht. Danach schwenken wir in ein Behandlungszimmer, in dem Psychiaterin Eva Rojas selbst auf der Couch liegt....

Mein Freund Dahmer +Rezension+

Mein Freund Dahmer Über die Jahre sind die Geschichten von Derf gewachsen. Als er von den Taten Dahmers hörte, schrieb er seine Erinnerungen an den alten Schulfreund nieder. Diese Notizen wurden immer mehr und es folgten Interviews mit Mitschülern und Lehrern sowie...

Radius 3 Reflection von Katrin Gal +Rezension+

Radius 3: Reflection (Splitter und SP-Version) Achtung Spoiler! Falls ihr Radius noch nicht kennt, dann schaut am besten in meinen vorherigen Rezensionen zur Reihe vorbei. Die Hellhounds sind von ihrer Mission zurück und nicht nur Tom Ravens ist einer der Verletzten. Akraia...

Seven Sons +Rezension+

Seven Sons Ostern ist vorbei, eine gute Gelegenheit, über Jesus zu reden. Ups, ich meine Jesi (Plural). Happy Jesi Day euch allen! Was für ein riesiges Spektakel hier in New Canaan, früher bekannt als Las Vegas. Nachdem am 7.7.77 sieben Kinder durch...

Quentin Tarantino – Die Graphic Novel Biografie +Rezension+

Quentin Tarantino – Die Graphic Novel Biografie Wir betreten eine Bar in Japan und Quentin Tarantino ist unser Barkeeper. Er berichtet über seine Versessenheit, alles über seine Charaktere zu wissen und darüber, wie er mit den Zuschauern spielt. Dafür nutzt er einen...

Green Class 4: Das Erwachen +Rezension+

Green Class Band 4: Das Erwachen Nach einer Textseite mit kurzem Rückblick werden wir auch schon direkt in die Handlung geschleudert. Die Kacke ist seit dem Ende von Band 3 am Dampfen. Alle versuchen irgendwie ihre Haut zu retten und die Wahlfamilie...

Carmilla – Die erste Vampirin +Rezension+

Carmilla – Die erste Vampirin Athena arbeitet als Sozialarbeiterin und versucht mehr über die Tode mehrerer obdachloser Frauen in Erfahrung zu bringen. Alle waren junge Ausreißerinnen und die letzte Verstorbene war eine ihrer Klientinnen. Eine Freundin der Toten taucht bei ihr auf...

Wie ein Hund +Rezension+

Wie ein Hund 40 Tage hungern, das ist das Maximum für einen Hungerkünstler. Danach verliert das Publikum das Interesse. Doch auch insgesamt stirbt diese Kunstdarbietung aus. Früher reiste der Künstler mit einem Impresario umher, der durch seine mehrtägige Show führte, doch heute...

Prima Spatia 1: Die Erbin +Rezension+

Prima Spatia Band 1 Privatinsel war gestern. Alba wächst versteckt auf dem Privatasteroiden ihrer Eltern auf. Ihr Vater ist Repräsentant und mit einer politischen Spaltung des Volkes beschäftigt, dabei ist ausgerechnet sein Bruder das Gesicht der Separatisten. Dieser vertritt die Meinung, dass...

Murky World +Rezension+

Murky World Tugat ist nicht die hellste Kerze in Murky World, doch in ihm schlummern so einige Fertigkeiten, die sein Meister ihm beibringen konnte. Diese wird er auch benötigen, denn er schildert von einem Schlamassel ins nächste Abenteuer. Nekromanten, Menschenhändler und Hexen...