Semester 7 – Ab dafür!

Loading Likes...

Semester 7 – Ab dafür!

Naja, oder auch nicht. Wie immer am ersten Morgen der Modulwahl gibt es keine konkreten Informationen. Das Semester ist noch auf das Sommersemester eingestellt und Prüfungsvorleistungen sind auch noch nicht eingestellt. Was bedeutet es nun für mich? Tja, gute Frage. Ich könnte jetzt direkt meine letzten vier Module wählen, ohne Informationen für mein Semester 7 zu haben. Das macht tatsächlich keinen Unterschied, außer dass ich mit Informationen ruhiger bin, weil ich weiß worauf ich mich einlasse. Die Modulwahl läuft noch mehrere Wochen und ich werde wohl noch warten, bis zumindest ein paar Infos vorliegen.

Dafür läuft das Praxisprojekt bisher gut. Ich habe schon meine Interviews in die Ausarbeitung einbringen können und mir so einige Gedanken zum Aufbau gemacht. Was auf der Arbeit leider fehlt, ist momentan leider die Zeit für die Umsetzung. Es gibt akute Baustellen und ich hoffe, dass diese in Kürze weniger arbeitsintensiv sein werden, damit mein Projekt ein wenig Luft hat. Gleichzeitig schwirrt es in meinem Kopf wegen eines Themas für den Bachelor und ob und wo ich einen Master angehen könnte. Vielleicht ja bereits nächstes Jahr.

In der zweiten Woche der Modulwahl lagen zwar noch keine Infos vor aber meine Nerven blank. Als “Ausgleich” wollte ich etwas Normales tun und habe dann doch schon meine Module gewählt. Ich hatte Urlaub und Semesterferien und wollte eigentlich in der Woche mal wirklich entspannen, was für die Hochzeitsvorbereitungen meiner Freundin tun und ein bisschen an der Projektarbeit schreiben. Dann hatte die Oma von meinem Freund einen Schlaganfall, unsere Katze, die seit Anfang des Jahres krank ist, ist gestorben und dann ist auch die Oma von meinem Freund verstorben. BESTER URLAUB EVER. Ich laufe eigentlich auf Sparflamme, versuche meinen Freund zu unterstützen, aber inzwischen ist die Hochzeit meiner Freundin in 1,5 Wochen und meine letzte Energie fließt da in die Restarbeiten.

In zwei Wochen endet die Modulwahl und die Modulbetreuung beginnt. Genaue Informationen gibt es aber immer noch nicht. Ich habe nun zwar meine Hochzeitsrede überarbeitet, aber in der Projektarbeit stecke ich immer noch im selben Kapitel fest. Diese Woche wollte ich mit Kapitel 5 beginnen, doch ich hänge weiter in dem vierten. Vielleicht trifft mich ja noch eine Eingebung und ich komme endlich weiter.

Semester 7

 

After Wedding

Die Hochzeit ist vorbei. Die Rede, um die ich mir so viel Sorgen gemacht habe, ist gut angekommen. Die Asche des verstorbenen Katers ist wieder zu Hause und die Beerdigung von der Oma meines Freundes steht bevor.  Langsam scheint das Leben sich zu normalisieren. Tatsächlich sind nun auch alles Infos zu den Modulen online. Es wird definitiv ein anstrengendes Semester 7 werden. Auch der Prüfungsplan ist nun komplett und ich werde alle vier Prüfungen in der ersten Prüfungswoche haben. Zwei Klausuren an einem Tag und in den drei Tagen davor irgendwie die beiden mündlichen Prüfungen verteilt. Also kommen die Prüfungen auch wieder Schlag auf Schlag. Am besten blocke ich mir schon mal die Woche vor den Prüfungen mit Urlaub zum Lernen. Montag startet das Semester und die Dozenten geben ihren Lehrplan preis.

Bis zur Mitte der Woche waren bereits drei der vier Semesterpläne veröffentlicht und die Gruppenwahl für eines der Projekte quasi schon durch. Ich denke, ich habe eine gute Gruppe abbekommen. Altbekannte und jemand, der die Dinge kann, die wir nicht können. Sollte eine super Kombi sein. Zu den Projekten gibt es keine Skripte aber dafür umfassen die beiden Skripte, die ich habe, je etwa 500 Seiten. Also muss ich das Lesen und die Einsendeaufgaben vernünftig planen, damit ich alles rechtzeitig schaffe. Ich hoffe also in die Planung am Wochenende gehen zu können und ebenfalls die Projektarbeit zu einem Stand zu bringen, dass ich eine Vorabversion an meinen Erstprüfer senden kann. Planen kann ich aber auch nur die drei Module, zu denen ich bereits Daten habe. Mit zwei umfangreichen Skripten sollte ich mir auch bereits die Zeit nehmen mit dem Lesen anzufangen.

Plan Semester 7

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.