Pearler – Basteln mit Bügelperlen

Bügelperlen

Bügelperlen

Anni hat auf ihrem Blog schon öfter mit Bügelperlen gearbeitet und Pixelart ist auch nicht großartig etwas anderes als ich zum Beispiel beim Häkeln von  Kissenhüllen gemacht habe.

Daher habe ich meinen ersten Versuch ohne Vorlage gestartet. Batman sollte „in den Himmel“ projiziert werden. Ideal zum Aufhängen aber auch einfach als Untersetzer für Getränke.

Für das zweite Projekt habe ich mir eine Vorlage geschnappt und versucht diese anzupassen. Ich wollte es „plastischer“. Also habe ich die Vorlage gespiegelt und zum Zusammenstecken umfunktioniert.

Boba Fett Pearler 3D

Im Spätsommer haben wir so schon vielleicht schon den ersten Weihnachtsbaumschmuck geschaffen, der ein Klassiker für die nächsten Jahre werden könnte.

Iron Man Pearler

Noch ein bekannter Helm. Iron Man. Ebenfalls die Anpassung an zusammen steckbare 2 Seiten und auch ihn werde ich Weihnachten in den Baum hängen.

Portal Pearler

Außerdem hat mir Google auch noch eine Vorlage für Portal aufgezeigt. Gesehen und gleich gemacht. Neben dem Companion Cube ist die Portal Gun natürlich das eigentliche Highlight im Videospiel Portal.

Klingonen Perler

Nun noch nach Star Wars, Marvel und Games noch etwas Star Trek. Hier habe ich auch noch das Wappen des Klingonischen Reiches für euch. Auch dieses wird sich sicher gut in meinem Weihnachtsbaum nachen. Qapla‘.

Aber hier noch zum Abschluss das Fotofest, nach Vorlage von Bazooka Crafts, R2D2. Dieser standfeste, kleine Doid darf im Bücherregal bei seinen Star Wars Freunden wohnen und einige Geschichte mit ihnen austauschen. *Beep Bloob Trilla und freudiges wackeln*

Am Ende sind es also vier Bügelperlen-„Anhänger“ geworden, die mir als Weihnachtsbaumschmuck dienen werden. Boba und Iron Man sogar in 3D, wodurch sie aus allen Blickwinkeln gut zu erkennen sind. Damit soll es für heute erstmal gut sein. Es kommt sicher noch was nach…

Perler Weihnachtsschmuck

2 Antworten

  1. Anni sagt:

    Richtig toll! Ich mag die plastischen Figuren auch am Liebsten und der R2D2 hat bei mir immer noch einen Ehrenplatz auf dem Tetrisregal <3
    Die Idee mit dem Weihnachtsschuck finde ich auch fantastisch 😀

  2. Sandra sagt:

    Sehr schön! Jetzt weiß ich, warum ich immer wieder auf Bügelperlen starre und denke „da muss doch etwas Cooles draus zu machen sein“. Du hast es getan 😀

    LG,
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: