Das Grusel-Bingo 2021

Grusel-Bingo

Grusel-Bingo zum SuB/C-Abbau

Gabriela vom Buchperlenblog hat erneut zum Bingo aufgerufen. Ziel ist es, den SuB bzw. SuC (Stapel ungelesener Bücher / Comics) abzubauen. Acht ungelesene Comics und ein Buch habe ich für mein Spielfeld ausgewählt, die vom 01. Oktober – 30. November 2021 gelesen werden können. Unter #GruselBingo hat sich erneut eine illustre Runde Bingo-Spieler zusammengefunden und jeder der mag, kann mitmachen.

Mein Spielfeld

Tja, über 80% meines SuC / SuB fallen in die Kategorie Grusel. Also habe ich einfach ein paar 21für2021-Reste geschnappt und einige Titel, die beim Auslosen nicht mit auf das letzte Feld gekommen sind und fertig. Wie auch schon beim letzten Bingo ist von Mystery über Endzeit bis Horror alles dabei. Eine dunkelbunte Mischung aus der ich mir folgendes Spielfeld zusammengewürfelt habe. Die zu lesenden Felder werde ich ebenfalls auswürfeln und ich habe mich entschlossen wieder nur Comics auf das Spielfeld zu setzen. Erst wollte ich auch Bücher aufnehmen aber, ohne regelmäßiges Pendeln, war ich die letzten Monate nicht wirklich im Bücher-Lesefluss.

Grusel-Bingo 2021

Da ich euch nicht vorenthalten will, was sich hinter den Sommerloch-Bingo Feldern versteckt, hier eine kurze Comicvorstellung:

Grusel-Bingo Auswahl 2021

Die Felder:

The Butcher of Paris von Stephanie Phillips und Dean Kotz:
True Crime Thriller über einen Serienmörder, der 1945 sein Unwesen treibt. Der US-Comic liegt seit etwa 10 Monaten auf meinem SuC.

Cromwell Stone von Andreas:
Nach einem Schiffbruch verschwinden die Überlebenden nach und nach. Wartet seit etwa 1,5 Jahren darauf, gelesen zu werden.

Eve of Extinction von Salvatore A. Simeone und Steven Simeone:
Der Regen verändert die Männer in etwas Unmenschliches. Zwei Mütter und ihr Tochter sind auf der Flucht vor den Hurrikane. Dieser Horror-Comic wartet schon zwei Jahre darauf, gelesen zu werden.

The Terrible Elisabeth Dunn against the Devils in Suits von Arabson:
Ihr Vater hat sie an den Teufel verkauft, aber das ist kein Grund, so einfach klein beizugeben. Dieser Comic ist wohl seit etwa 3 Jahren auf meinem SuC.

Zinnober 2 von Ralf Singh und Thorsten Brochhaus:
Drachen, Endzeit, Kickstarter und Band 1 war Bombe. Warum hab ich also seit 2019 noch nicht weitergelesen? Nachholen, dringend!

Fear Agent 1 von Rick Remender, Tony Moore und Jerome Opena:
Als die Comics für den US-Markt neu aufgelegt wurden, habe ich mir die Trades zugelegt und wollte sie unbedingt lesen. Inzwischen sind sie auf dem deutschen Markt erschienen. Damit liegt Fear Agent Vol. 1 seit 3,5 Jahren auf dem SuC.

Bone Parish 2 und 3 von Christos Gage und Gabriel Andrade:
Band 1 habe ich im Podcast vorgestellt und seitdem will ich die Geschichte um die Droge aus den Knochen von Toten weiterlesen. Die Comics warten seit etwa zwei Jahren auf dem SuC.

A Girl Walks Home Alone at Night von Ana Lily Amirpour und Michael DeWeese:
In einer iranischen Geisterstadt lauert eine Vampirin auf Beute. Comic zum Film. Liegt seit ca. 8 Monaten auf meinem SuC.

Treibjäger 2 und 3 von Tirso und David Muñoz:
Die Expedition nach Neuspanien geht weiter und die Monster warten schon. Seit etwa einem Jahr möchte ich diese Reihe beenden.

Die Ziehungen:

Nummer X –

Der Verlauf:

Bisher gelesen: 0 von 9

Die #GruselBingo Spieler:

Buchperlenblog
Tii & Anas kleine Buchwelt
Bella’s Wonderworld
Der Leseratz
Wörterkatze
The Art of Reading
Books and Phobia
Sani Hachidori
Books and a Cuppa Tea
Lieschen liest
Let ’em eat books
Life4Books
Psst… I am reading
Anetts Bücherwelt
Kleiner Komet
Zeit für Bücher
Pink Anemone
Katis Bücherkiste
Lese-Welle

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: