Grün 2/2 von Frauke Berger

Grün 2 In dem zweiten Band von Grün schließt Frauke Berger ihre Erzählung über Lis, Lun und dem Planeten Haan ab. Vor einem Jahr erschien der erste Band pünktlich vor der Leipziger Buchmesse, im Folgejahr vor der LBM ist nun der Abschlussband erschienen. Wenn ihr den ersten Band noch nicht kennt, dann schaut bitte hier … Grün 2/2 von Frauke Berger weiterlesen

Kill or be Killed 4 + Rezension+

Kill or be Killed 4 Bitte denkt dran, bevor ihr weiter lest, dass euch dieser Betrag spoilern kann, wenn ihr Kill or be Killed Band 3 noch nicht gelesen habt. Familiengeschichte Im vierten Band steuern wir nun dem Ende von Dylans Geschichte entgegen. Der Dämon, mit dem Dylan eine Packt geschlossen hat, ist nun bittere Realität. Sein … Kill or be Killed 4 + Rezension+ weiterlesen

Chaos Band 2/3 +Rezension+

Chaos Buch 2 Bitte denkt dran, bevor ihr weiterlest, dass euch dieser Betrag spoilern kann, wenn ihr Chaos Band 1 noch nicht gelesen habt. Falls ihr mich im 3 Frauen. n Comics. Podcast schon über Chaos Band 2 habt sprechen hören, dann muss ich hier schnell korrigieren, dass es sich dabei noch nicht um den … Chaos Band 2/3 +Rezension+ weiterlesen

Bone Parish +Rezension+

Bone Parish - Volume One Ash in New Orleans Eine neue Droge erfreut sich wachsender Beliebtheit in New Orleans. Ash lässt dich Dinge sehen und erleben, beispielsweise als Rockstar auf einer Bühne oder Sektenguru. Ob Ash immer noch so beliebt wäre, wenn die Leute wüssten, dass es aus menschlichen Überresten gewonnen wird, ist fraglich. Familienbetrieb … Bone Parish +Rezension+ weiterlesen

Doctor Star +Rezension+

Doctor Star & das Reich der verlorenen Hoffnung Das Black Hammer Universum ist voll mit tragischen Figuren. Es gibt keinen, der nicht eine Bürde trägt. Das Spin-Off Doctor Star beschäftigt sich erneut mit einer Figur, die nicht mit den Helden aus der Haupterzählung auf der Farm festsitzt, doch auch er hat viel verloren. Rückblick Jim … Doctor Star +Rezension+ weiterlesen

Drei Wege von Julia Zejn +Rezension+

Drei Wege Drei Frauen, drei Geschichten Die Ida arbeitet 1918 gegen Ende des ersten Weltkrieges als Dienstmädchen in einer Arztfamilie. Marlis stammt aus der Arbeiterklasse und erlebt 1968 die Studentenbewegung mit. Selin hat 2018 ihr Abitur gemacht, doch so richtig weiß sie noch nicht, was sie mit ihrem Leben anfangen will. In einem Abstand von … Drei Wege von Julia Zejn +Rezension+ weiterlesen

Die Treibjäger 1/3: Die vergessene Waffe der Götter +Rezension+

Die Treibjäger - Die vergessene Waffe der Götter Großbritannien und die Niederlande 1664, Halbinsel Yucatan, Neuspanien. Eine gescheiterte Expedition, nur eine Person kann sich verwundet mit den Informationen, die Großbritannien zur Vorherrschaft auf See vor den Niederlanden verhelfen kann nach Hause in die indischen Kolonien retten . Bevor ein neuer Krieg zwischen den beiden Nationen ausbricht, … Die Treibjäger 1/3: Die vergessene Waffe der Götter +Rezension+ weiterlesen

Fulgur – Die Überlebenden der Finsternis 2/3 +Rezension+

Fulgur - Die Überlebenden der Finsternis Bitte denkt dran, bevor ihr weiter lest, dass euch dieser Betrag spoilern kann, wenn ihr Fulgur Band 1 noch nicht gelesen habt. Kampf und Flucht Flugur 2  startet mitten rein in den Kampf mit dem Monster aus der Tiefe und einem waghalsigen Plan, es zu besiegen. Damit schließt der … Fulgur – Die Überlebenden der Finsternis 2/3 +Rezension+ weiterlesen

Das Ritual von Nicolas Mahler +Rezension und Gewinnspiel+ /beendet

Das Ritual Männer in Gummikostümen Handlung, Logik, Beweggründe, Psychologie, Emotionen, all das muss dich nicht beim Film interessieren, wenn du aus dem Modellbau kommst. Inspiriert durch Eiji Tsuburaya, der für die Tricktechnik in den frühen Godzilla Filmen verantwortlich war, führ uns Nicolas Mahler in Das Ritual durch die Geschichte eines japanischen Special Effects Meisters. Hier … Das Ritual von Nicolas Mahler +Rezension und Gewinnspiel+ /beendet weiterlesen

Das Fleisch der Vielen +Rezension+

Das Fleisch der Vielen Flucht ins Spukhaus Eine Demonstration, eine Gegendemonstration und eine daraus resultierende Straßenschlacht. In dieser Situation benötigt ein junges Pärchen dringend ein Versteck, um ihren Verfolgern zu entkommen. So landen Jana und Tim in Das Fleisch der Vielen in dem seit 20 Jahren verlassenen und verbarrikadiertem Grand Hotel Astoria in Leipzig. Während … Das Fleisch der Vielen +Rezension+ weiterlesen