Urlaub, Sport und Abnehmen

Urlaub, Sport und Abnehmen

Urlaub, Sport und Abnehmen

Für den Urlaub hatte ich geplant ganz fleißig weiter mit Noom Kalorien zu zählen und regelmäßig Sport zu machen. Guter Vorsatz aber ein Pancake Frühstück mit 3 Eiern, Würstchen und Bacon lassen sich genau so schlecht einpflegen wie eine Riesenwaffel mit Schokolade. Zusammengefasst kann man aber wohl sagen, dass ein Frühstück in den USA ehr selten unter 700 Kalorien hat und man wohl ohne Hilfsmittel darauf achten muss, was man isst.

Ein Mal Frühstück bitte

Kurz vor dem Urlaub hatte ich mir den Fuß gezerrt und konnte keinen Sport machen. Am zweiten Tag im Urlaub habe ich es dann langsam angehen lassen und bin auf’s Ergometer. Eigentlich grünes Licht für Alles, denn der Fuß hielt stand. Trotzdem während mein Anhang fleißig regelmäßig Sport trieb, tippte ich in der Zeit lieber die Erlebnisse vom Vortag in den Blog.

Abendessen, wenn es schnell gehen sollte…
…oder die Kraft für ein Restaurant nicht mehr reichte

Aber ganz ehrlich, warum auch zusätzlich Sport? 10.000 Schritte am Tag? Lächerlich! Das war wohl ehr das Minimum was wir am Tag zurückgelegt haben. Abgesehen von den Wanderungen im Yosemite die ca. 7km und 20km mit über 600 Meter Höhenunterschied waren sind wir auch schon in Las Vegas nur zum Umschauen am ersten Abend mal eben 6km zu Fuß unterwegs gewesen. Da muss man eigentlich nicht zusätzlich noch viel Sport machen. Aber im Yosemite konnte ich es mir nicht nehmen lassen, die Wanderungen mit Endomondo festzuhalten. So weiß man noch in Jahren genau wo man war.

Krieger am Fluß

Nach diesen üppigen Frühstücksgelagen ist man auch erstmal satt bis zum Abend, da gab es für uns auch nicht mehr als 2 Mahlzeiten pro Tag. Zwischendurch höchstens mal eine Kleinigkeit. Meistens war es Obst oder schlimmstenfalls gab es mal ein Hot Dog. Im Endeffekt ist so eine Rundreise halt kein All Inclusive Club Urlaub, sondern an sich schon eine sportliche Herausforderung. Etwas Yoga im Park gab es zwar doch noch aber letztendlich habe ich auch ohne Extras 1,5 kg im Urlaub abgenommen.

Baum und Giant Sequaia

Manchmal reicht es einfach nur aktiv zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: